Die Webseite www.bly.ch (nachfolgend «bly» genannt), inklusive der dazugehörigen Sub-Domains, ist ein Angebot der schweizerischen bly GmbH, Hertistrasse 8, 6300 Zug (nachfolgend die «Anbieterin» genannt). Diese Datenschutzerklärung gibt Auskunft darüber, wie die Anbieterin mit Personendaten umgeht, die bei der Nutzung von Webseiten und anderen mobilen Angeboten, welche die Anbieterin betreibt, erhoben werden.

Mit der Nutzung einer Webseite oder einem mobilen Angebot der Anbieterin, erklärt sich der Nutzer mit der Bearbeitung seiner Daten gemäss der Beschreibung in dieser Datenschutzerklärung einverstanden und akzeptieren die folgenden Bestimmungen.

1. Bearbeitung von Personendaten bei bly

Bei blossem Werbekontakt mit dem Nutzer (z. B. durch das Einblenden von Werbung auf einer Website) erhebt oder verarbeitet bly keine personenbezogenen Daten. Lediglich nicht personenbezogene Daten wie Angaben über den Provider, über welchen sich der Nutzer in das Internet verbunden hat, die Benutzen Browser und das eventell erfolgte Anklicken der Werbung durch den jeweiligen Nutzer werden anonym protokolliert. Hierdurch ist kein Personenbezug.

Die Anbieterin bearbeitet Personendaten, um www.bly.ch anzubieten und damit zusammenhängende Dienstleistungen zu erbringen. Die Bearbeitung umfasst insbesondere das Aufbewahren, Beschaffen und Verwenden von Personendaten. Die Anbieterin speichert Personendaten für jene Dauer, die notwendig ist, um twww.bly.ch anzubieten und damit zusammenhängende Dienstleistungen zu erbringen.

Die Anbieterin unterliegt dem schweizerischen Datenschutzrecht wie insbesondere dem Bundesgesetz über den Datenschutz (DSG) und/oder allenfalls anwendbarem ausländischem Datenschutzrecht wie beispielsweise jenem der Europäischen Union (EU). Die EU anerkennt, dass das schweizerische Datenschutzrecht einen angemessenen Datenschutz gewährleistet.

Die Anbieterin gibt Personendaten nicht ohne Einwilligung der betroffenen Personen an Dritte weiter. Davon ausgenommen sind gesetzliche Verpflichtungen zur Weitergabe, die Weitergabe um www.bly.ch anzubieten oder die Werbemittel ausliefern zu können und damit zusammenhängende Dienstleistungen zu erbringen – beispielsweise durch Auftragsdatenbearbeitung bei Dritten und mittels Diensten von Dritten – und um eigene rechtliche Ansprüche durchzusetzen.

Die Anbieterin setzt für den Zugang zu www.bly.ch und die Werbemittelauslieferung Transportverschlüsselung (SSL/TLS, https://…) ein. Die Kommunikation zwischen Nutzern von www.bly.ch sowie die Werbemittelauslieferung wird dadurch vor unberechtigtem Zugriff geschützt.

2. Besuch, Nutzung und Werbemittelauslieferung

Beim Besuch von www.bly.ch und der Werbemittelauslieferung werden Angaben zur Nutzung wie insbesondere Datum und Zeit, Adresse und Name der abgerufenen Seiten, Betriebssystem und Browser und die Internet Protokoll-Adresse (IP-Adresse) bearbeitet. Die Angaben dienen der statistischen Auswertung der Nutzung von www.bly.ch und der Werbemittelauslieferung, um die Qualität zu sichern und Verbesserungen zu ermöglichen. Die Anbieterin verfügt grundsätzlich über keine rechtlichen Möglichkeiten, um einen Besucher von www.bly.ch und der Werbemittelauslieferung aufgrund seiner IP-Adresse zu identifizieren.

Weiter werden beim Besuch von www.bly.ch jene Angaben bearbeitet, die von Nutzern selbst zur Verfügung gestellt werden. Dies beinhaltet Personendaten, die für Bestellungen, Nutzung von Angeboten etc. erforderlich sind.

Cookies und Zählpixel

Beim Besuch von www.bly.ch können Cookies und/oder Zählpixel (Web Beacons) der Anbieterin und von Dritten eingesetzt werden. Cookies sind insbesondere kleine Textdateien, die dauerhaft oder zeitlich befristet auf den Smartphones und sonstigen Endgeräten von Nutzern von www.bly.ch und bei der Werbemittelauslieferung gespeichert werden. Zählpixel werden beim Besuch von www.bly.ch und bei der Werbemittelauslieferung abgerufen. Bei www.bly.ch und der Werbemittelauslieferung dienen Cookies und Zählpixel, auch bei der Verwendung von Diensten Dritter (Third-Party Cookies), zur statistischen Auswertung der Nutzung, um die Qualität von www.bly.ch und der Werbemittelauslieferung zu sichern und um Verbesserungen bei www.bly.ch und der Werbemittelauslieferung zu ermöglichen. Zudem verwenden wir Cookies welche einen Webseitenbesuch bei einem Drittanbieter speichern und eine erneute Ansprache ermöglichen.

Cookies von www.bly.ch oder von Dritten (Third-Party Cookies) können in den Browser-Einstellungen jederzeit ganz oder teilweise deaktiviert und/oder gelöscht werden. Zählpixel können in den Browser-Einstellungen oder mit entsprechenden Browser-Erweiterungen blockiert werden. Bei deaktivierten Cookies stehen allenfalls nicht mehr alle Funktionen von www.bly.ch zur Verfügung.

Der Datenerhebung und -speicherung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Um einer Datenerhebung und -speicherung Ihrer Besucherdaten für die Zukunft zu widersprechen, können Sie unter nachfolgendem Link ein Opt-Out-Cookie beziehen, dieser bewirkt, dass zukünftig keine Besucherdaten Ihres Browsers erhoben und gespeichert werden: https://www.bly.ch/opt-out

3. Werbemittel von bly

Werbemittel von bly können Grafiken und/oder Weblinks enthalten, die erfassen, ob eine einzelne Benachrichtigung oder ein einzelnes Werbemittel angezeigt wurde und welche Weblinks angeklickt wurden. Solche Grafiken und/oder Weblinks erfassen die Nutzung um die Qualität von www.bly.ch und der Werbemittelauslieferung zu sichern und Verbesserungen zu ermöglichen. Empfänger von Werbemitteln können sich jederzeit abmelden und damit auch der erwähnten Auswertung mittels Opt-Out-Cookie widersprechen.

4. Dienste von Dritten

Die Anbieterin verwendet verschiedene Dienste von Dritten im Ausland, auch in den Vereinigten Staaten von Amerika (USA). Besuch und Nutzung von www.bly.ch sowie die Werbemittelauslieferung unterliegen – wie jede Internet-Nutzung – der anlasslosen und verdachtsunabhängigen Massenüberwachung durch Sicherheitsbehörden in der Schweiz, in der EU, in den USA und in anderen Staaten. Die Anbieterin kann keinen Einfluss auf die entsprechende Datenbearbeitung durch Geheimdienste, Polizeistellen und andere Sicherheitsbehörden nehmen.

4.1 Hosting

Für das Hosting arbeitet die Anbieterin mit TimmeHosting zusammen. Das Angebot wird von der deutschen Timme Hosting GmbH & Co. KG (nachfolgend «TimmeHosting» genannt) zur Verfügung gestellt. TimmeHosting unterliegt insbesondere dem Datenschutzrecht der EU.

TimmeHosting hat insbesondere folgende Informationen zu Art, Umfang und Zweck der Datenbearbeitung veröffentlicht: Datenschutzerklärung.

4.2 Facebook

Die Anbieterin bietet die Funktion «Teilen/Like» an. Das Angebot wird von der amerikanischen Facebook Inc. (nachfolgend «Facebook» genannt) zur Verfügung gestellt. Facebook unterliegt sowohl dem EU-amerikanischen Privacy Shield als auch dem schweizerisch-amerikanischen Privacy Shield. Für Personen ausserhalb von Kanada und den USA ist die irische Facebook Ireland Ltd. zuständig. Diese Funktion verknüpft Facebook mit Ihrem Facebook-Account und den von Ihnen frequentierten Webseiten. Beim Klicken der «Teilen/Like»-Schaltfläche findet ausserdem ein Datenaustausch mit Facebook statt. Des Weiteren schaltet die Anbieterin Anzeigen bei Facebook und nutzt von Facebook zur Verfügung gestellte Funktionen, um den Erfolg von solchen Anzeigen zu messen. Die Messungen werden verwendet, um die Qualität der Anzeigen zu sichern und Verbesserungen bei den Anzeigen zu ermöglichen.

Facebook hat insbesondere folgende Informationen zu Art, Umfang und Zweck der Datenbearbeitung veröffentlicht: Datenrichtlinie, Werbeanzeigen, Eintrag in Privacy Shield-Liste.

4.3 Twitter

Die Anbieterin bietet die Funktion «Re-Tweeten» an. Das Angebot wird von der amerikanischen Twitter Inc. (nachfolgend «Twitter» genannt) zur Verfügung gestellt. Twitter unterliegt sowohl dem EU-amerikanischen Privacy Shield als auch dem schweizerisch-amerikanischen Privacy Shield. Für Personen ausserhalb von Kanada und den USA ist die irische Twitter International Company zuständig. Diese Funktion verknüpft Twitter mit Ihrem Twitter-Account und den von Ihnen frequentierten Webseiten. Beim Klicken der «Re-Tweeten»-Schaltfläche findet ausserdem ein Datenaustausch mit Twitter statt. Des Weiteren schaltet die Anbieterin Anzeigen bei Twitter und nutzt von Twitter zur Verfügung gestellte Funktionen, um den Erfolg von solchen Anzeigen zu messen. Die Messungen werden verwendet, um die Qualität der Anzeigen zu sichern und Verbesserungen bei den Anzeigen zu ermöglichen.

Twitter hat insbesondere folgende Informationen zu Art, Umfang und Zweck der Datenbearbeitung veröffentlicht:  Datenschutzrichtlinie, Konto-Datenschutz-Einstellungen, Eintrag in Privacy Shield-Liste.

4.4 Pinterest

Die Anbieterin bietet die Funktion «Pinnen» an. Das Angebot wird von der amerikanischen Pinterest Inc. (nachfolgend «Pinterest» genannt) zur Verfügung gestellt. Für Personen ausserhalb von Kanada und den USA ist die irische Pinterest Europe Ltd. zuständig. Diese Funktion verknüpft Pinterest mit Ihrem Pinterest-Account und den von Ihnen frequentierten Webseiten. Beim Klicken der «Pinnen»-Schaltfläche findet ausserdem ein Datenaustausch mit Pinterest statt.

Pinterest hat insbesondere folgende Informationen zu Art, Umfang und Zweck der Datenbearbeitung veröffentlicht:  Datenschutz, Datenschutz deines Kontos.

4.6 Google Ads (vormals Adwords)

Die Anbieterin schaltet Anzeigen bei Google und nutzt von Google zur Verfügung gestellte Funktionen, um den Erfolg von solchen Anzeigen zu messen. Die Messungen werden verwendet, um die Qualität der Anzeigen zu sichern und Verbesserungen bei den Anzeigen zu ermöglichen. Das Angebot wird von der amerikanischen Google LLC (nachfolgend «Google» genannt) zur Verfügung gestellt. Google unterliegt sowohl dem EU-amerikanischen Privacy Shield als auch dem schweizerisch-amerikanischen Privacy Shield. Für Personen ausserhalb von Kanada und den USA ist die Google Ireland Limited zuständig.

Google hat insbesondere folgende Informationen zu Art, Umfang und Zweck der Datenbearbeitung veröffentlicht:  Datenschutzerklärung, Werbeanzeigen, Einstellungen für Werbung, Eintrag in Privacy Shield-Liste.

4.7 adform

Die Anbieterin schaltet Anzeigen bei adform und nutzt von adform zur Verfügung gestellte Funktionen, um den Erfolg von solchen Anzeigen zu messen. Die Messungen werden verwendet, um die Qualität der Anzeigen zu sichern und Verbesserungen bei den Anzeigen zu ermöglichen. Das Angebot wird von der dänischen Adform A/S (nachfolgend «adform» genannt) zur Verfügung gestellt.

Adformhat insbesondere folgende Informationen zu Art, Umfang und Zweck der Datenbearbeitung veröffentlicht:  Datenschutzerklärung, Opt-out.

4.8 Google Analytics und Google Fonts

Die Anbieterin verwendet Google Analytics inklusive Google-Signale zur statistischen Auswertung der Nutzung von www.bly.ch, um die Qualität von www.bly.ch zu sichern und Verbesserungen bei www.bly.ch zu ermöglichen. Google-Signale verwendet Besucherdaten (Standort des Endnutzers, Suchverlauf, YouTube-Verlauf und Daten zu Websites von Google-Partnern) und verknüpft diese mit den Google-Konten angemeldeter Nutzer. Die Anbieterin verwendet Google Fonts, um ausgewählte Schriftarten für www.bly.ch nutzen zu können.

Google Analytics und Google Fonts sind Dienste der amerikanischen Google LLC (nachfolgend «Google» genannt). Google unterliegt sowohl dem EU-amerikanischen Privacy Shield als auch dem schweizerisch-amerikanischen Privacy Shield. Der Erfassung durch Google Analytics kann durch das «Browser Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics» oder durch ein entsprechendes «Opt-out-Cookie» widersprochen werden. Unter „Meine Aktivitäten“ können Sie auf die Google-Signale Daten zugreifen oder diese löschen.

Google hat insbesondere folgende Informationen zu Art, Umfang und Zweck der Datenbearbeitung veröffentlicht: Google Analytics-Bedingungen, Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen, Eintrag in Privacy Shield-Liste.

4.9 SparkPost

Die Anbieterin verwendet SparkPost der amerikanischen Message Systems, Inc., d/b/a SparkPost  (nachfolgend «SparkPost» genannt) um E-Mails zu versenden. SparkPost unterliegt dem EU-amerikanischen Privacy Shield.

SparkPost hat insbesondere folgende Informationen zu Art, Umfang und Zweck der Datenbearbeitung veröffentlicht: Datenschutzerklärung, Eintrag in Privacy Shield-Liste.

4.10 OneSignal

Die Anbieterin verwendet OneSignal der amerikanischen OneSignal Inc. (nachfolgend «OneSignal» genannt) zum Versand von Benachrichtigungen im Browser – sogenannte Desktop Notifications.

OneSignal hat insbesondere folgende Informationen zu Art, Umfang und Zweck der Datenbearbeitung veröffentlicht: Datenschutzerklärung.

4.11 Smartlook

Die Anbieterin verwendet Smartlook, um das Verhalten von Nutzern aufzuzeichnen. Die Auswertung dient der Nutzung, um die Qualität zu sichern und Verbesserungen zu ermöglichen. Smartlook ist ein Dienst der tschechischen Smartsupp.com s.r.o. (nachfolgend «Smartsupp.com» genannt). Smartsupp.com unterliegt insbesondere dem Datenschutzrecht der EU. Smartsupp.com speichert sämtliche Personendaten in einem Datacenter der Amazon Web Services (AWS) Inc. in Deutschland und speichert keine Personendaten ausserhalb der EU.

Smartsupp.com hat insbesondere folgende Informationen zu Art, Umfang und Zweck der Datenbearbeitung veröffentlicht: Datenschutzerklärung, Datenschutz und rechtliche Informationen. Ausserdem verweist Smartsupp.com auf die Informationen von AWS zum EU-Datenschutz.

5. Rechte von Nutzern bei www.bly.ch

Personen, deren Daten durch die Anbieterin bearbeitet werden, können ihre Daten berichtigen, sperren oder löschen lassen, Auskunft über die Bearbeitung ihrer Daten verlangen, Widerspruch gegen die Bearbeitung ihrer Daten erheben oder auf eine Kontaktaufnahme zu Marketingzwecken in Bezug auf ein bestimmtes Produkt oder eine bestimmte Dienstleistung verzichten. Die Anmeldung solcher Ansprüche und datenschutzrechtliche Auskünfte erfolgen in der Regel per E-Mail, können aber auch per Briefpost erfolgen:

bly GmbH
Hertistrasse 8
6600 Zug
Schweiz
info@bly.ch

Die Anbieterin kann für die Bearbeitung von datenschutzrechtlichen Ansprüchen und für die Auskunftserteilung einen Identitätsnachweis ­– wie beispielsweise einen amtlichen Ausweis –verlangen. Die Anbieterin verwendet einen solchen Identitätsnachweis für keine anderen Zwecke.

Aufsichtsbehörde für den Datenschutz in der Schweiz ist der Eidgenössische Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragte (EDÖB). Bei der Anbieterin ist Beni Bitzi für den Datenschutz verantwortlich.

6. Änderung der Datenschutzerklärung

Die Anbieterin kann ihre Datenschutzerklärung jederzeit durch Veröffentlichung auf der Webseite anpassen.

bly GmbH, Zug / April 2020